Leading SAFe© Training

2 Tage

Klassisches Training

training agile methoden SAFe und transformation

Im Rahmen des zweitägigen SAFe© Trainings lernen die Teilnehmer die Prinzipien von Lean-Thinking, Systems Thinking und Product Development Flow zu nutzen, um eine agile Unternehmenstransformation zu führen. Die Teilnehmer lernen die fünf Kernkompetenzen des Lean Enterprise zu verstehen, bekommen einen Einblick in die Werte und Prinzipien eines Lean-Agile Mindsets sowie die SAFe© Implementation Roadmap. Es wird den Teilnehmern ebenfalls aufgezeigt, wie eine DevOps-Kultur aufgebaut und etabliert werden kann und wie Features nach der WSJF (Weighted Shortest Job First) Methodik priorisiert werden können. Im Anschluss können die Teilnehmer das erlernte anhand eines simulierten PI Planning (Program Increment Planning) anwenden und Erfahrungen sammeln.

Kurz gesagt:

  • Das SAFe© Framework erfolgreich einsetzen und adaptieren
  • PI Planning durchführen und erleben, um zu veranschaulichen, wie eine Produktvision kommuniziert werden kann
  • Die notwendigen Kenntnisse für agile Transformationen erlernen

Zielgruppe:

  • Agile Change Manager
  • Führungskräfte
  • Scrum Master
  • Alle Beteiligten, welche das SAFe Framework umsetzen